inMusic | Bei Fußenkreuz 11 | D-66806 Ensdorf | Germany | Phone: ++49 6831-5095-30 | Fax: ++49 6831-5095-32 | eMail

  | inMusic - da ist Musik drin!

 

BARBARA BLUESBERRY
Kraftvoller Blues und stilistische Offenheit

Mit gerade mal 19 Jahren zĂ€hlt BARBARA BLUESBERRY (bĂŒrgerlich: Barbara Malinkowska) schon zu den besten BluessĂ€ngerinnen Polens. Von ihrem Talent und ihrer unglaublichen Stimme kann man sich nun auf ihrer selbstbetitelten Scheibe ĂŒberzeugen, die sie mit hochkarĂ€tigen Jazz- und BlueskĂŒnstlern aus der polnischen Musikszene eingespielt hat. inMusic hatte die Gelegenheit zu einem Interview...

inMusic: Du bist noch sehr jung und hast dennoch schon deine Leidenschaft fĂŒr den Blues entdeckt. Wie kam es dazu?

Barbara: Nun, es ist schon einige Jahre her, als ich zu einem Blues Festival ging, wo die besten polnischen und auslĂ€ndischen Bluesbands spielten. Seit diesem Zeitpunkt hat meine Liebe zum Blues nie aufgehört. Meine ersten Konzerte als SĂ€ngerin gab ich in einer Bluesrock-Band namens „Perspective“, diverse Blues Workshops und Sessions mit befreundeten KĂŒnstlern folgten. Tja, und jetzt bin ich sehr stolz auf meine erste Veröffentlichung mit meiner Gruppe.

inMusic: Was kannst du mir denn ĂŒber die anderen vier Bandmitglieder in eurer Gruppe erzĂ€hlen? Welchen musikalischen Background haben sie?

Barbara: Sie kommen alle aus unterschiedlichen Stil-Bereichen und haben einen breitgefĂ€cherten Musikgeschmack. Ich glaube, das kann man auf den einzelnen StĂŒcken der Platte auch sehr gut hören. Jacek „Jogi“ Jagus ist aktuell wohl der beste polnische Bluesgitarrist. Er hat aber auch ein deutlich spĂŒrbares Faible fĂŒr Country und Rock. Nebenbei bemerkt war Jogi auch GrĂŒndungsmitglied der JJ Band, einer bekannten polnischen Bluesgruppe. Unser zweiter Gitarrist Filip Koslowski war in der polnischen Bluesformation „Good Morning Blues“ involviert und hat eine ausgeprĂ€gte AffinitĂ€t zum Jazzrock. Noch mehr Open Minded ist unser Bassist Arkadiusz „Golas“ Goliwas, der von Folk, Bluegrass, Rock bis hin zu Funk eigentlich so ziemlich alles hört. Tja, und unser Schlagzeuger Piotr Walorski ist nicht nur Perkussion-Lehrer in der Yamaha Music School in Zielona GĂłra, sondern verfĂŒgt auch ĂŒber langjĂ€hrige Bigband-Erfahrung. Seine musikalischen Vorlieben reichen von Jazz, Blues und Rock ĂŒber Pop bis hin zu Reggae.

inMusic: Warum singst du auf den 10 Songs deiner CD eigentlich in Englisch und nicht auf Polnisch? Ich habe in meinem LP-Regal einige Platten von polnischen KĂŒnstlern wie Maanam, Dzem und Daab stehen und mag sie insbesondere gerade deswegen sehr.

Barbara: Die KĂŒnstler, die du da nennst, mag ich ebenfalls und schĂ€tze sie sehr. Polnisch ist eine wunderbare und sehr melodische Sprache, aber Englisch wird weltweit verstanden und benutzt. Du kannst mit englischsprachigen Texten einfach eine viel grĂ¶ĂŸere Hörerschaft erreichen als das mit Polnisch jemals möglich wĂ€re...

inMusic: Was kannst du mir sonst noch so alles ĂŒber dein selbstbetiteltes Album erzĂ€hlen?

Barbara: Es ist kein reines Bluesalbum, sondern stilistisch sehr vielseitig. Neben Country und Boogie finden sich auch akustische Elemente, Rock, Jazz, Funk und sogar Gospel. Die Scheibe enthĂ€lt einige sehr energetische und kraftvolle StĂŒcke; es gibt aber auch ruhigere Parts und autobiographisch geprĂ€gte Nummern.

inMusic: Wie lange habt ihr an den Songs der CD gearbeitet?

Barbara: Die eigentlichen Aufnahmen haben gar nicht lange gedauert, das ging sehr schnell ĂŒber die BĂŒhne. Es war das erste Mal, dass ich in einem professionellen Studio arbeiten konnte, was schon ein tolles GefĂŒhl war. Wir hatten eine Menge Spaß, und ich hoffe, dass man das auf der Platte auch gut hören kann...

Rainer Guérich

CD: Barbara Bluesberry (7Music/H’Art)
www.barbarabluesberry.com
www.myspace.com/barbarabluesberry
 

 inMusic | Bei Fußenkreuz 11 | D-66806 Ensdorf | Germany | Phone: ++49 6831-5095-30 | Fax: ++49 6831-5095-32 | eMail
© 2010 inMusic - alle Rechte vorbehalten!